Techniker.com

Techniker Gehalt IG Metall

Nach einer ausgewerteten Online-Umfrage der Hans-Böckler-Stiftung verdienen Techniker im Durchschnitt 3.170 Euro.
Auf Basis einer 38 Stunden Woche beträgt das Bruttogehalt eines Maschinenbautechniker im Schnitt 3.434 Euro, eines Elektrotechniker 3.199 Euro und Fernmeldetechniker 3.048 Euro.

Durch diese von 5.000 Befragten ausgewerteten Umfrage konnte man die durchschnittliche Einkommenssituation der gut verdienenen Berufsgruppe der Techniker auswerten. Einkommensunterschiede gibt es in Abhänigkeit mit der Branche, Berufserfahrung, Betriebsgröße und des Geschlechtes.

Berufserfahrung stellt ein großes Kriterium des Gehaltes.
Techniker mit weniger als fünf Jahren Berufserfahrung verdienen im Schnitt 2.550 Euro.
Bei eine Beruferfahrung von 10-19 Jahren liegt das monatliche Einkommen im Schnitt bei 2.986 Euro und bei über 20 Jahren klettert das Einkommen auf 3.542 Euro.

Die Fachrichtung spielt eine wichtige Rolle.
Die höchst bezahlte Fachrichtung ist die der Chemietechniker mit 3.802 Euro monatlich.
Danach folgen Maschinenbautechniker mit rund 3.424 Euro, Elektrotechniker mit rund 3.199 Euro, Elektroniktechniker mit 3.048 Euro und Bautechniker liegen im Schnitt bei 2.801 Euro.

Auf die Betriebsgröße kommt es an.
Umso mehr Angestellte ein Unternehmen hat, umso höher sind auch die monatlichen Gehälter. In Unternehmen mit weniger als 100 Beschäftigten liegt das durchschnittliche Gehalt bei 2.789 Euro, bei Betrieben mit über 500 Beschäftigten liegt es durchschnittlich schon bei 3.541 Euro.

Frauen im Beruf der Technikerin
Frauen verdienen, nebst der männlichen Kollegen deutlich weniger als Technikerinnen.
Bei Ihnen liegt der Verdienst bei ca. 2.602 Euro, 19,5% unter dem der Männer.

Betriebe mit Tarifbindungen
In tarifgebundenen Betrieben liegt das durchschnittliche Einkommen deutlich höher als in nicht tarifgebundenen Unternehmen. Und zwar ganze 629 Euro höher.

West- und Ostdeutschland variiert vom Gehalt
Während ein Techniker in Westdeuschland rund 3.243 Euro monatlich vergütet bekommt, bekommt ein Techniker in Ostdeutschland nur rund 2.426 Euro, das bedeutet 25% weniger als im Westen.

Befristet/ unbefristet
Unbefristete Techniker verdienen deutlich mehr als befristete Techniker.

Überstunden und deren Vergütung
Rund 60% aller Techniker arbeiten mehr als vertraglich vereinbart.
Zwei drittel bekommen dafür eine angemessene Zusatzvergütung oder einen Freizeitausgleich. Der Rest erhällt werder eine Vergütung noch einen Freizeitausgleich. Dies ist natürlich Geld oder Freizeit welche verloren geht.

Im Allgemeinen verdienen Techniker sehr gut gegenüber anderer Berufsbilder. Dennoch kann man die Kriterien verfolgen und so den best möglichen Verdienst am Ende erziehlen.

Kommentar schreiben

Follow us

Don't be shy, get in touch. We love meeting interesting people and making new friends.

Most popular

Most discussed